Ob und wann der offizielle Wettkampfbetrieb in 2020 aufgenommen wird, bleibt offen. Ebenso unter welchen Bedingungen ab September gestartet werden soll. Wir wissen aber: Du bist nicht allein!

Regularien

Zeitraum
Vom 1. Juni 2020 bis zum 31. August 2020. Den Zeitpunkt deines Rennens und das Datum bestimmst du selbst.

Startberechtigung
Jeder, der für seine Firma, BSG oder Arbeitgeber starten möchte. Startberechtigt für die Meisterschaften sind alle, die einen gültigen Startpass BSV -Triathlon HH haben. Alle, die für ihre BSG oder Firma starten möchte aber noch keinen Startpass besitzen, können jederzeit kurzfristig einen Startpass beantragen. Schreibt uns an. Unter allen Teilnehmern verlosen wir zusätzlich wertvolle Sachpreise in Zusammenarbeit mit unserem Partner Trionik Multisport.

Trionik


Wettbewerbe
Sprint- Kurz, Mittel- und Langdistanz im Duathlon-Modus Run/Bike/Run.

  • Sprint 1,5/20/5
  • Kurz 3/40/10
  • Mittel 5/90/21,1
  • Lang 10/180/42,2

Zeitmessung
Die Reihenfolge der Disziplinen ist egal. Der Duathlon muss lediglich innerhalb von drei aufeinander folgenden Tagen absolviert werden. Die Disziplinen können draußen oder auf der Rolle bzw. auf dem Laufband stattfinden. Jede Disziplin muss an einem Stück absolviert werden (also keine Unterbrechung von mehr als 5 Minuten) und muss der geforderten Distanz entsprechen (gleich oder geringfügig größer als die geforderte Strecke). Jeder darf einmal jede Distanz melden, also max. 4 Wettbewerbe können eingereicht werden. Zugelassen sind Screenshots von Strava, Garmin, Polar, etc., aus dem das Datum, die Distanz, die Zeit und die Disziplin erkennbar sind. Bitte keine Datenformate melden. Bei Unstimmigkeiten behalten wir uns vor, das Original Format anzufordern. Die Meldung der Zeiten geht per Mail an: triathlon@bsv-hamburg.de (bitte immer einen kompletten Wettkampf melden, keine Einzelzeiten)

Wertung
Die ersten drei (m/w) jeder Distanz mit Startpass werden für die virtuellen Meisterschaften 2020 gewertet. Die Ergebnis-Liste wird auf unserer Homepage veröffentlicht.

Fair Play
Wir setzen auf euren Sportsgeist, eure Fairness und Ehre. Natürlich ist uns bewusst, dass nicht alle Zeiten vergleichbar sind und dass es unendlich viele Möglichkeiten der Manipulation gibt. Lasst uns Spaß haben und einen fairen Wettkampf austragen. Es geht nicht darum, zu gewinnen. Wir möchten euch ein Format bieten, welches euch weiter in Bewegung hält, so dass wir auch weiterhin unseren Lieblingssport, wenn auch etwas anders, ausüben könnt. Wir behalten uns vor absolut unrealistische Zeiten nicht zu werten.

Registrierung
Jeder Teilnehmer muss sich bitte vorab per Mail an triathlon@bsv-hamburg.de registrieren.

Die Meldung muss folgendes enthalten:

Name, Vorname, BSG, Geburtsjahr, E-Mail und Angabe des Wettbewerbes. Bei Teilnahme an mehrerenWettbewerben reicht eine Registrierung. Wir prüfen dann, ob du einen Startpass hast und nehmen dich in die Liste des jeweiligen Wettbewerbes auf. Die persönliche Startnummer gibt es zum selbst Ausdrucken. Sobald ihr die virtuelle Startnummer habt, könnt ihr loslegen.

Jemah

Startgeld
Die Zahlung des Startgeldes erfolgt von dir über eine freiwillige Spende an unseren Charity Partner Jemah e.V. Vorschlag: pro Rennen 5 EUR, gerne mehr. Mehr Infos unter: https://www.jemah.de/spenden/

Spendenkonto Jemah e.V.:

IBAN: DE67 3006 0601 0105 5626 94
BIC: DAAEDEDDXXX
Deutsche Apotheker- und Ärztebank Düsseldorf

Siegerehrung
Unter allen Teilnehmern verlosen wir Sachpreise. Die Siegerehrung und die Verlosung findet im Rahmen unserer Spartenversammlung 2020 statt.

#bleibtgesund #aktiverabstand #dubistnichtallein


Zurück nach oben ?