Präsident Meyer:

Sehr geehrte Verantwortliche für den Betriebssport
in den Mitgliedsunternehmen
des Betriebssportverbandes Hamburg,

mit einer überwältigenden Solidaritätsbekundung haben
unsere Mitgliedsunternehmen durch die Zahlung der nach-
träglich erhobenen Passbeiträge deutlich gemacht, wie
wichtig der klassische Wettkampfsport für sie ist. Hierfür
danke ich Ihnen noch einmal im Namen des gesamten
Präsidiums sehr herzlich. Folgerichtig hat dies aber auch
dazu geführt, dass es vermehrt Anfragen gibt, wann der
Sportbetrieb wieder aufgenommen wird. Auch wenn dies
zum jetzigen Zeitpunkt niemand genau vorhersagen kann,
bereiten sich unsere Sportausschüsse darauf vor, planmäßig
den Sportbetrieb 2020/2021 vorzubereiten und im Herbst
zu starten. weiterlesen

Termine:

27.09.2020 RAD - Sommerserie
28.09.2020 RAD - Sommerserie
29.09.2020 RAD - Sommerserie
30.09.2020 RAD - Sommerserie
03.10.2020, 11:00–13:00 Schnuppercurling 2020

Sehr geehrte Verantwortliche für den Betriebssport in den Mitgliedsunternehmen des Betriebssportverbandes Hamburg,

 

mit einer überwältigenden Solidaritätsbekundung haben unsere Mitgliedsunternehmen durch die Zahlung der nachträglich erhobenen Passbeiträge deutlich gemacht, wie wichtig der klassische Wettkampfsport für sie ist. Hierfür danke ich Ihnen noch einmal im Namen des gesamten Präsidiums sehr herzlich. Folgerichtig hat dies aber auch dazu geführt, dass es vermehrt Anfragen gibt, wann der Sportbetrieb wieder aufgenommen wird. Auch wenn dies zum jetzigen Zeitpunkt niemand genau vorhersagen kann, bereiten sich unsere Sportausschüsse darauf vor, planmäßig den Sportbetrieb 2020/2021 vorzubereiten und im Herbst zu starten.

Was liegt also näher, als mit dem Organisationsteam der Hamburgiade Company Games ebenfalls alle Voraussetzungen dafür zu schaffen, diesen Neustart mit der 5. Auflage der Hamburgiade vom 5. bis 27. September einzuläuten und dabei nahezu alle Im BSV Hamburg angebotenen Sportarten abzubilden. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, ab 1. Juli über die Veranstaltungswebsite www.hamburgiade.de Anmeldungen vorzunehmen und hierfür auch weiterhin einen Firmenlink zu nutzen.

Hierbei ist dem Team der Hamburgiade, in dem ich für die Sportangebote des BSV zuständig bin, wichtig, dass die Anmeldungen mit Zustimmung der Geschäftsleitung erfolgen, soweit es sich um Mitarbeiter des Betriebes handelt. Ebenso sollten Sie ggf. erst dann Anmeldungen vornehmen, wenn der Betriebssport im Betrieb wieder offiziell gestattet wird. Im Ergebnis bedeutet dies für Sie, dass wir Ihre Anmeldung für die weitere Planung des Events natürlich gern so frühzeitig wie möglich entgegennehmen, Sie gleichzeitig aber jederzeit Ihre Anmeldung auch unter Berücksichtigung der Entwicklungen in den nächsten Wochen wieder stornieren können. Bereits bezahlte Teilnehmergebühren würden dann zurück erstattet oder auf Wunsch in eine Reservierung für die Hamburgiade 2021 umgewandelt.

Abschließend möchte ich noch den Hinweis geben, dass die Anmeldungen zu den Deutschen Meisterschaften, die im Rahmen der Hamburgiade durchgeführt werden, für unsere Betriebssportgemeinschaften direkt beim BSV Hamburg erfolgen. Bei einer möglichen Absage würden die Teilnehmergebühren selbstverständlich auch in diesem Fall zurückgezahlt.

Mit betriebssportlichen Grüßen,

Bernd Meyer

Präsident BSV Hamburg

Zurück


Zurück nach oben ?