Billard im BSV

Billard oder Billardspiel ist ein Spiel, bei dem zwei Personen oder zwei Teams gegeneinander spielen. Mit dem Queue werden die Billardkugeln (oft auch Bälle genannt) auf einem mit Billardtuch bespannten Billardtisch gestoßen. Dabei stößt der Spieler mit dem Queue nur die weiße Kugel (Spielkugel), die ihrerseits andere Kugeln (Objektkugeln) anstoßen kann. Beim Billard unterscheidet man bis zu 35 Spielarten. (Auszug wikipedia 2019)

Billard wird in vielen Mitgliedsunternehmen des Betriebssportverbands Hamburg (BSV) angeboten. Für Inhaber eines Wettkamofpasses organisert der BSV Hamburger und der DBSV Deutsche Meisterschaften im Liga- bzw. Turnierformat, z. B. im 9-Ball Pool.

Haben Sie Interesse? Melden Sie sich gern: billard@bsv-hamburg.de


Zurück nach oben ?