Startseite Sportschiessen

Sportschießen oder auch Schießsport ist international der sportliche Umgang mit Schusswaffen oder Sportbogen (Armbrust, Bogen). Sportliches Schießen bedeutet Schießen nach bestimmten Regeln, die Waffe wird dabei – entgegen ihrem militärischen oder jagdlichen Ursprung – als Sportgerät verwendet. (Auszug Wikipedia 2019)

Schießsport wird oftmals auch als Präzisionssport bezeichnet.

Zur Zeit wird in 15 Betriebssportgemeinschaften (BSGen) Sportschießen - in den Kategorien Luftgewehr und Luftpistole - ausgeübt. Einige dieser BSGen nehmen an der Wettschießrunde des Betriebssportverbandes teil.

Die Sparte Sportschießen hat 414 Mitglieder.

Weitere Informationen finden Sie in den Verbandsmitteilungen.


Zurück nach oben ?