Golf aktuelles

Finale der Deutschen Betriebssport-Meisterschaft im Golf 2020 in Berlin wird abgesagt

14.04.2020 14:47

Liebe Betriebssportler*innen,

 

aus gegebenem Anlass (Corona-Krise) möchte ich Folgendes mitteilen.

 

Das Finale der Deutschen Betriebssport-Meisterschaft im Golf 2020 am

21./22. August 2020 in Berlin wird abgesagt.

 

Die Absage des Finales in Berlin erschien unausweichlich, da eine Besserung der Beeinträchtigung des öffentlichen Lebens durch die Corona-Problenmatik z.Z. nicht abzusehen ist. Der Spielbetrieb auf Golfanlagen ist seit 18.03.2020 bundesweit untersagt. Die Gastronomie unterliegt erheblichen Einschränkungen oder ist völlig zum Erliegen gekommen. Wann die Voraussetzungen zur Durchführung von Golfturnieren wieder vorhanden sind, ist völlig offen.

Damit werden auch die Bewilligungen der vorgeschalteten 42 Quali-Turniere aufgehoben. Soweit diese Turniere dennoch durch die Ausrichter durchgeführt

werden, können sie nicht als Quali-Turnier gewertet werden; ggf. müssen für diese Turniere dann korrigierte Ausschreibungen angefertigt werden.

Die Fachvereinigung Golf Berlin beabsichtigt, das Finale der nächsten DBM Golf am 20./21. August 2021 auszurichten.

Mit dieser Entscheidung, die mit der Fachvereinigung Golf Berlin als Ausrichter der 22. DBM Golf und dem vorgesehenen Ausrichter der DBM Golf 2021 (BSV Frankfurt) abgestimmt wurde, soll möglichst frühzeitig Planungssicherheit geschaffen werden, um auch evtl. vorkosten für die Ausrichtung des Finales und der Quali-Turniere zu vermeiden und alle Risiken auszuschalten.

 

Ich hoffe auf Euer Verständnis für diese Maßnahme, aber die Gesundheit unserer Betriebssport-Golfer*innen geht nun einmal vor! 

 

Mit freundlichen Grüßen und bleibt gesund

 

Bodo Christ

DBSV-Golfbeauftragter

Zurück


Zurück nach oben ?