Dein Start in den Tag, im BSV Sportpark!

29.09.2020 15:26

Der Betriebssportverband Hamburg bietet auf der Sportanlage in der Wendenstraße 120 verschiedene Fitnesskurse und Workouts an. Die unterschiedlichen Kurse decken alle Wünsche ab: Von Hatha Yoga bis zu intensivem Intervalltraining. Ab dem 05. Oktober starten die BSV Hamburg Kurse für alle in der City-Süd:

Fitness Workout - Montags von 7:00 – 8:00 Uhr
Schweißtreibendes, funktionelles Ganzkörpertraining mit einer abwechslungsreichen Mischung aus dynamischen Bewegungen, Krafttraining und Mobility, meist als Zirkeltraining aufgebaut.

Rücken & Mobility - Mittwochs von 7:00 – 8:00 Uhr
Kombiniertes Training aus Kräftigungs-, Mobilisations-, Koordinations- und Entspannungsübungen zur Stabilisierung der Wirbelsäule, Kräftigung der Core-Muskeln und Dehnung der bürobedingten Verkürzungen.
Ihr Ausgleich zum Job!

Bootcamp - Freitags von 7:00 – 8:00 Uhr
Macht Sie richtig fit! Ein Mix aus hocheffizienten freien Kraftübungen, gymnastischen Elementen und hochintensivem  Intervalltraining (HIIT). Der Kurs vereint Intensität, Funktionalität, Vielseitigkeit und Kondition. Hart aber effektiv!

Yoga - Freitags von 8:00 – 9:00 Uhr
Körper und Geist im Einklang, das ist das Ziel von Yoga. Um dies zu erreichen, üben wir verschiedene Körperhaltungen, die den Körper wieder beweglich und kraftvoll machen. Wir praktizieren körperbetontes Hatha Yoga, wobei auf die individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse des Einzelnen eingegangen wird.

Alle Kurse finden jeweils bis zum 23. Dezember 2020 statt und kosten für Mitglieder einer BSG im BSV 100,- €, bzw. 120,- € wenn Sie noch kein Mitglied einer BSG sind.

Sie möchten ein Unternehmensexklusives Angebot für Ihre Belegschaft, so daß Kurse für Ihre Mitarbeiter und Kollegen die sich im Wechseldienst- oder Home Office befinden umgesetzt werden können? Sie haben bereits einen Kurs und Trainer, aber keine COVID-19 konformen Räumlichkeiten? Jan Winter, Manager für Betriebliches Gesundheitsmanagement und Betriebliche Gesundheitsförderung im BSV Hamburg freut sich auf Ihre Anfragen!

Zurück


Zurück nach oben ?